Man muß nicht jede Erfahrung selber machen!

Günter Grass, deutscher Schriftsteller



Kleine Schritte sind besser als
keine Schritte !

Willy Brandt, deutscher Politiker



Jede kleine Ehrlichkeit ist besser
als eine große Lüge !

Leonardo da Vinci, ital. Maler und Bildhauer



Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher!

Albert Einstein, deutscher Physiker



Bevor du etwas anfängst, bedenke das Ende!

Marcus Tullius Cicero (106 v.Chr. - 43 v.Chr.), römischer Politiker, Schriftsteller und Philosoph



Toleranz ist vor allem die Erkenntnis,
dass es keinen Sinn macht,sich aufzuregen!

Ambrose Pierce,US-Aphoristiker



Liebe ist die einzige Sklaverei
die als Vergnügen empfunden wird!

George Bernard Shaw, irischer Dramatiker



Homoehen sollte es nur
zwischen Mann und Frau geben!

Arnold Schwarzenegger, öster.Schauspieler/ amerikanischer Politiker und Schauspieler (was oft das Selbe ist....)



Eine Lügee ist wie ein Schneeball:
je länger man ihn wälzt, desto größer wird er!

Martin Luther, Theologe und Reformator



Diplomatie ist die Fähigkeit, so zu tun, als täte man nicht so.

Boleslaw Barlog, deutscher Regisseur



Älter zu werden,
ist die einzige Chance,
länger zu leben!


Christa Lörcher, Deutschland, SPD



Meistens belehrt erst der Verlust uns
über denWert der Dinge!

Arthur Schopenhauer, 1788-1860, dt. Philosoph



Die Göttin Seth:
Aber ich staune manchmal, dass ihr nicht besser auf euer Leben achtet,
wo es doch schon allzu kurz ist.
Es gibt so viele törichte Entscheidungen zu treffen, und ihr scheint immer entschlossen, so viele wie möglich davon mitzunehmen.


A.Lee Martinez, aus "Gott im Unglück"



Meistens belehrt erst der Verlust uns
über denWert der Dinge!

Arthur Schopenhauer, 1788-1860, dt. Philosoph



Arbeite,
als würdest du 100 Jahre alt,
und lebe
als wäre es dein letzter Tag.

Lebensweisheit



Nicht die Dinge selbst beunruhigen die Menschen,
sondern die Vorstellung von den Dingen.
Epiktet, ca. 50 - 138 n. Chr., griech. Philosoph


Geduld verlieren heißt Würde verlieren.

aus Indien




Mit dem Geist ist es wie mit demMagen:


Man sollte ihm nur Dinge zumuten,
die er auch verdauen kann.


Winston Churchill, 1874 - 1965, brit. Staatsmann




Wer sich ärgert, büßt für die Sünden anderer Menschen.


Konrad Adenauer, 1876 - 1967, dt. Bundeskanzler


Wer glaubt, er könne ohne die Welt auskommen,

der irrt sich.

Wer glaubt, ohne ihn könne die Welt nicht auskommen,

der irrt sich noch mehr.

Francois de la Rochefoucauld, 1630 - 1680, franz. Schriftsteller



Hass macht nicht nur blind und taub,


er macht auch unglaublich dumm.


Konrad Lorenz 1903 - 1989, österreichischer Verhaltensforscher




Nicht das viele Essen zwischen Weihnachten und Neujahr macht dick,
sondern das zwischen Neujahr und Weihnachten.

Markus M. Ronner, schweiz. Publizist




Der Optimist sieht in jeder Schwierigkeit eine Gelegenheit.

Der Pessimist sieht in jeder Gelegenheit eine Schwierigkeit.



Auf die Arbeit schimpft man nur so lange,
bis man keine mehr hat.

Sinclair Lewis, 1885 - 1951, amerik. Schriftsteller




Der Mann ist der Schirm der Familie,
aber aufgespannt wird er von der Frau.

aus Irland




Moralisten sind Menschen,
die sich das kratzen, wo es andere juckt.

Samuel Beckett, 1906 - 1989, irischer Dramatiker




Von einem gewissen Alter an bedauert man nur noch die Sünden,
die man nicht mehr begehen kann.

Sacha Guitry, 1885 - 1957, franz. Schriftsteller




Die beste Vorsorge für das Alter ist,
daß man sich nichts entgehen läßt,
was Freude macht.
Dann wird man später die nötige
Müdigkeit haben und kein Bedauern,
daß die Zeit um ist.

Franziska von Reventlow, 1871 - 1918, dt. Schriftstellerin




Bevor man die Welt verändert,
wäre es vielleicht noch wichtiger,
sie nicht zugrunde zu richten!

Paul Claudel, 1868 - 1955, franz. Dichter




Alles auf einmal
tun zu wollen
zerstört alles auf einmal.

Georg Christoph Lichtenberg, 1742 - 1799, dt. Schriftsteller




Liebst du das Leben?
Dann verschwende keine Zeit,
denn daraus ist das Leben gemacht.

Benjamin Franklin, 1706 - 1790, amerik. Politiker




Wenn du geliebt sein willst,
dann liebe!

Seneca, 4 v.Chr.-65 n.Chr., röm. Philosoph